Wie werden Artist On Line WebToon bezahlt – Geld verdienen mit WebToon

Dies ist eine der besten Zeiten, um Künstler zu sein, denn jetzt sind Sie nicht mehr auf Ihren Standort beschränkt. Dank des Internets finden Sie überall auf der Welt Fans für Ihre Arbeit. Das bedeutet jedoch nicht, dass es einfacher ist. Es gibt viel Konkurrenz, aber als Künstler kann man trotzdem gut leben.

Es war schwierig, für die Erstellung von Comics oder Mangas bezahlt zu werden, aber jetzt ist es einfacher geworden. Davon abgesehen gibt es viel Arbeit, je nachdem, welchen Veröffentlichungsweg Sie einschlagen. In diesem Artikel werde ich erklären, wie das Geschäftsmodell funktioniert und wie Sie von WebToons für Ihr Comicbuch oder Manga oder Manhwa bezahlt werden.

Ich werde darüber sprechen, wie Künstler für WebToons bezahlt werden, und dann andere Möglichkeiten, Ihren WebToon-Comic oder -Manga zu monetarisieren. Auf diese Weise können Sie mit WebToons Geld verdienen und den Mythos des hungernden Künstlers entkräften. Vergessen Sie den Kampf als Künstler. Sie müssen nicht arm und pleite sein, nur weil Sie gerne zeichnen. Echte Künstler gedeihen, nicht verhungern.



Eines der Hauptprobleme, mit denen viele Künstler konfrontiert sind, ist ihre Einstellung und ihr Glaube an Geld. Geld ist böse oder Geld ist die Wurzel allen Übels. Mancher Künstler wird sagen: „Ich bin ein Künstler, kein Verkäufer.“ Nun, raten Sie mal, niemand wird Ihre Kunst besser verkaufen als Sie. Sie müssen beides sein. Ein guter Künstler und ein Verkäufer. Ehrlich gesagt müssen Sie heutzutage nicht mehr von Angesicht zu Angesicht verkaufen. Wir haben das Internet und Sie müssen nur gut darin sein, online über soziale Medien zu verkaufen (dazu später mehr).

Sie müssen verstehen, dass niemand Ihre Kunst (Comic oder Manga) finden wird, es sei denn, Sie kümmern sich um das Marketing.

>>>>>>>>Schauen Sie sich coole Anime- und Geeky-T-Shirts für weniger als 20 $ an, klicken Sie hier <<<<<<<<<<

Inhaltsverzeichnis

Verwenden von WebToons

WebToons ist für Künstler, was Wattpad für Autoren ist. Webtoons hat das Publikum bereits auf der Plattform, also müssen Sie nur ein wenig gutes Marketing betreiben, um Menschen für Ihr Comicbuch zu gewinnen. Früher musste man sich an einen Verlag wenden, einen Mittelsmann, um die Leser zu erreichen. Der Mittelsmann wird jedoch entfernt (in vielen Branchen und Berufen), sodass Sie jetzt nur noch eine Internetverbindung und einen Computer benötigen.

Wenn Sie zu SimilarWebcom gehen (eine Website zum Lesen von Website-Traffic-Statistiken), werden Sie sehen, dass WebToons etwa 35 Millionen Besucher pro Monat hat. Dieser Verkehr ist sowohl die Website als auch die App. Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber 35 Millionen Menschen an einem Ort, das ist eine Menge Aufmerksamkeit. All diese Leute sind da, um Comics und Manga oder Manhwa zu lesen. Sie müssen also nur etwas Marketing betreiben, um Abonnenten und Leute dazu zu bringen, sich Ihre Kunst auf WebToons anzusehen. Wie viele Websites mit Algorithmen (Google & Amazon) werden WebToons Ihre Arbeit fördern, sobald Sie den Stein ins Rollen gebracht haben.

Ist wie bei einer Facebook-Fanpage. Es ist schwierig, die ersten 100 Likes auf Ihre Facebook-Seite zu bekommen, aber danach fangen die Leute an, Ihre Seite zu finden.

Einreichen Ihrer Kunst

Ich werde nicht zu tief in das Einreichen Ihrer Kunst bei WebToons gehen. Sie sind ein Künstler und ich gehe davon aus, dass Sie lieben, was Sie tun, und dass Sie wissen, wie man das Internet nutzt.

Wisse nur, dass WebToons im Gegensatz zu westlichen Comics und Mangas vertikal (von oben nach unten) und nicht horizontal gelesen werden.

Das obige Video zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Kunstwerke bei WebToons einreichen.

Traffic zu Ihren WebToons bekommen

Schnelle Geschichte

Etwas, das mir klar wurde, als ich vor Jahren anfing, Bücher auf Amazon Kindle zu veröffentlichen, war, dass das Erstellen von Kunstwerken der einfache Teil der Karriere als Schriftsteller ist. Der schwierige Teil war, die Leute dazu zu bringen, dich zu bezahlen. Der schwierige Teil war, die Leute dazu zu bringen, Ihr Buch zu sehen und sie dazu zu bringen, Ihr Buch zu lesen. Verkehr ist der Name des Spiels in jeder Art von Geschäft oder Nische, in der Sie sich befinden.

Als Künstler ist es Ihre Aufgabe, schöne Kunstwerke zu schaffen, und eigentlich sind Sie auch Schriftsteller, weil Sie die Geschichte für Ihren Comic oder Manga schreiben müssen. Das ist also die doppelte Arbeit. Abgesehen von Ihrer Kunst kommt dann der Marketing- und Transaktionsteil des Geschäfts und dann müssen Sie überall ein nettes Lächeln bewahren.

Es gibt einige Dinge, die Sie tun müssen, wenn Sie die ersten Kapitel oder Episoden Ihres Comics auf WebToons hochgeladen haben.

Dinge, die Sie für Ihre Künstlerkarriere brauchen

Eine Website . Einige Leute machen sich nicht die Mühe, eine Website zu erstellen, weil sie denken: „Na ja, ich werde die Leute einfach auf meinen Youtube-, Facebook-, Twitter- oder Instagram-Account verweisen.“ Was Sie verstehen müssen, ist, dass dies Social-Media-Plattformen sind. Die Leute gehen dorthin, um Kontakte zu knüpfen. Verwenden Sie soziale Medien, um Menschen für Ihre Kunstwerke zu gewinnen und sie dann auf Ihre Website zu leiten. Ihre Website ist persönlich. Hier erfahren Ihre Fans mehr über Sie. Auf Ihrer Website sollten Sie also alle Kunstwerke Ihres Comics oder Mangas haben. Habe eine Künstlerbiografie. Erzähl ihnen ein wenig über dein Leben. Poste andere Werke, die nicht im Comic sind. Führen Sie einen Blog darüber, was Sie als Nächstes vorhaben.

Ein Newsletter . Jetzt hat WebToons diese Art von System bereits in der WebToons-App. Wann immer Sie ein neues Kapitel oder eine neue Folge Ihres Comics veröffentlichen, benachrichtigt WebToons die Personen, die Sie abonniert haben. Ich empfehle jedoch, ein Newsletter-Anmeldeformular auf Ihrer Website zu haben, damit Sie Ihren Followern persönlich eine E-Mail senden können. Denken Sie daran, dass Social Media für Geselligkeit da ist, E-Mail ist persönlicher und intimer. Aus diesem Grund möchten Sie einen dieser Dienste wie MailChimp, Aweber oder Mailerlite erhalten. Ich persönlich mag mailerlite.

Social-Media-Konten . Facebook, Youtube, Twitter und Instagram. Verwenden Sie diese Plattformen, um Personen auf Ihre Website oder Ihre WebToons zu schicken. Du kannst YouTube verwenden, um Live-Fragen und Antworten mit deinen Fans zu machen. Auch auf Youtube sollten Sie einige Zeichen- oder Kunstvideos machen. Zum Beispiel: Mach ein Video, in dem du einen deiner Charaktere zeichnest. Auf Facebook und Twitter können Sie damit neue Leser finden und auf Ihren WebToon-Comic verweisen. Dies ist eine gute Strategie, weil Sie soziale Medien mit Bedacht einsetzen.

Scheuen Sie sich nicht, bezahlten Traffic zu verwenden . Jetzt weiß ich, dass Sie wahrscheinlich wenig Geld haben und sich sagen: „Nun, warum sollte ich für den Verkehr bezahlen? Ich versuche, Geld zu verdienen.“ Ich verstehe jedoch, dass Sie, während Sie Ihren Job behalten, Facebook-Anzeigen (oder die Boost-Post-Funktion) verwenden und Leute auf Ihre Website oder WebToons schicken. Geben Sie mindestens 20 $ pro Monat für bezahlte Werbung aus. Im Gegensatz zur Werbung in der realen Welt mit Werbetafeln und Straßenschildern können Sie im Internet ein paar hundert Menschen erreichen, indem Sie einfach 20 US-Dollar ausgeben.

Wie zahlt WebToon?

Und jetzt der Moment, auf den Sie alle gewartet haben. Wie bezahlt WebToon seinen Künstler?

Das wird traurig sein, aber WebToon bezahlt nicht alle Künstler auf ihrer Plattform, es sei denn, Sie haben 1000 Abonnenten oder mehr.

Die Regeln sind also, Teil des WebToon Discovery Revenue Sharing Programms zu sein. Sie benötigen mindestens 1000 Abonnenten auf WebToon und mindestens 40.000 Seitenaufrufe pro Monat. Hier ist ein Diagramm.

Abonnenten Aufrufe pro Seite Monatliche Bezahlung
150.000 300.000 1.000 $
100.000 200.000 $800
50.000 100.000 $600
20.000 50.000 $400
10.000 20.000 $200

Hoffentlich hilft Ihnen dieses Diagramm zu verstehen, wie viel Geld Sie mit WebToons verdienen können. Bisher akzeptiert das Werbeeinnahmenprogramm von WebToons nur 500 Künstler. Wie viele Stellen besetzt wurden, ist jedoch nicht bekannt. Um also von ihrem Programm zu hören, sind 1000 Abonnenten auf WebToon und mindestens 40.000 Seitenaufrufe pro Monat erforderlich. Dann können Sie sich bewerben und hoffen, dass Sie angenommen werden, sodass Sie selbst dann möglicherweise nicht angenommen werden.

Sie können also mit den Werbeeinnahmen von WebToons Geld verdienen, aber nicht einmal genug, um Vollzeit zu arbeiten. Im Durchschnitt müssen die Leute mindestens 3.000 US-Dollar verdienen, um in der Lage zu sein, etwas Vollzeit zu tun. Standardmäßiges zufriedenstellendes Lebensunterhaltsgehalt.

Geld verdienen mit Ihren WebToons

Wurde nicht in das Werbeeinnahmenprogramm von WebToons aufgenommen. Keine Bange. Es gibt andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Webtoons monetarisieren können. Viele Youtuber tun es. Sie haben wahrscheinlich schon davon gehört.

Patreon.

Na sicher. Das hast du kommen sehen. WebToons hat Patreon auf ihrer Plattform integriert, sodass Sie es hinzufügen können, wenn Sie sich entscheiden, es zu verwenden. Es wäre ratsam, Patreon zu verwenden.

Wenn ein Leser Ihren Comic oder Manga in WebToons liest, werden ganz unten Links angezeigt, über die er Ihren WebToon-Comic teilen und Ihren Patreon abonnieren kann.

So sieht es aus

Neben Patreon gibt es andere Möglichkeiten, wie Menschen deine Arbeit unterstützen. Sie können auch Waren wie T-Shirts, Tassen, Hüte und andere Swags mit Ihrem Kunstwerk darauf verkaufen, das Sie verwenden können TeeSpring um dies zu ermöglichen. Laden Sie einfach Ihre Kunst hoch und teilen Sie Ihren Online-Shop.

Sie können auch Drucke Ihrer Kunstwerke online über verkaufen Schöne Kunst Amerika . Denken Sie daran, dass Sie in der Lage sein werden, mehr Geld zu verkaufen und zu verdienen, sobald Sie ein ausreichend großes Publikum aufgebaut haben.

Ich hoffe, das hilft.

Hier bei Andy Art TV tun wir unser Bestes, um Ihnen dabei zu helfen, die richtigen Informationen für Ihre Kunstkarriere zu erhalten.

In Verbindung stehende Artikel

Wie man Synchronsprecher für Anime und Zeichentrickfilme wird

Top 5 Nerdy-Karrieren

Lohnt sich ein Kunststudium

Lohnt sich eine Animationskarriere?

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | nocturna-lefilm.com